Daniel Döbel – Ihr Experte beim Einbruchschutz – Kontakt

Daniel Döbel

Daniel Döbel

Einbruchschutzfolie / Sicherheitsfolie in Kaufungen, Kassel, bundesweit. Auch in Österreich und der Schweiz!

Wenn Sie Interesse an einer Beratung zum nachträglichen Einbruchschutz für Ihre Fenster, Fenstertürelemente und Türen haben, dann helfe ich Ihnen gerne eine passende Lösung mit mechanischen Zusatzsicherungen zum Nachrüsten zu finden. Ebenso können Sie mir gerne Anfragen zur nachträglichen Montage von nach EN 356 geprüften Sicherheitsfolien zuschicken.

ABUS-Urkunde LKA-Grundschulung

Urkunde LKA-Schulung

Schreiben Sie mir eine Nachricht per E-Mail oder nutzen Sie das Telefon!

Daniel Döbel
Einbruchschutz & Sicherheitsfolien
Telefon: 056 05 – 700 563
E-Mail: daniel .doebel (at) online. de

Gerne dürfen Sie auch das folgende Kontaktformular nutzen:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

 

Weiter Webseiten:

Sonnenschutzfolien für Fenster

Auf der Webseite https://www.sonnenschutzfolien-fenster.de/ finden Sie umfangreiche Informationen zum Sonnenschutz mit Sonnenschutzfolien. Dort erfahren Sie, wie ein optimaler Sonnenschutz mit einer Sonnenschutzfolie erreicht wird und welche Sonnenschutzfolie für Sie die richtige ist.

In einem optischen Test werden unterschiedliche Sonnenschutzfolien vorgestellt.
Schauen Sie vorbei, ich würde mich sehr freuen!

Informationen zum Insektenschutz

Suchen Sie Informationen zum Insektenschutz für Ihre Fenster?
Diese finden Sie hier: http://insektenschutz-fliegenschutz.de/

Infos zum Einbruchschutz

Einbruchschutz in Kassel und der Region: http://einbruchschutz-kassel.de/

Blog mit Infos zum Einbruchschutz: http://blog.einbruchschutz-fenster.de/

Informationen zum Bauen und Renovieren mit Kalk und Lehm

Wenn Sie Interesse am gesunden Bauen und Wohnen mit Kalk- und Lehmbaustoffen haben, dann finden Sie nützliche Infos unter: https://kalk-lehmputz.de/

 

5 Antworten

  1. Jörn Ahlrichs sagt:

    Bitte senden Sir mir Unterlagen über die Förderung bei zusätzlicher Fenstersicherung 11.06.2015

     
    • Sehr geehrter Herr Ahlrichs,

      vielen Dank für Ihre Nachricht.

      Das Programm „Kriminalprävention durch Einbruchsicherung”, welches am 21.Mai diesen Jahres beschlossen wurde, können Sie erst ab dem Herbst 2015 nutzen. Die Modalitäten werden gerade noch “ausgebrütet”.
      In der Regel benötigen Sie ein Angebot, mit dem Sie zu Ihrer Bank gehen müssen.
      Die Programme der KfW Bank wickelt für Privatkunden in der Regel die Hausbank ab.

      Beste Grüße
      Daniel Döbel

       
  2. Heinz Ehlen sagt:

    Hallo Herr Döbel Ich habe ein Angegot für das Auswechseln einer Haustüre vorliegen, kann bei Bedarf auf das jeweilige Datum aktualisiert werden. Meine Hausbank SPARDA Südwest
    verweist mich, direkt die KfW zu kontaktieren.
    Wie und wann soll ich jetzt tätig werden, in wieweit sind die Beschlüsse schon spruchreif ? mfg Heinz Ehlen

     
  3. Uwe Schierenbeck sagt:

    Guten Tag, ich such Ersatz für ein Terrassentürschloss. Das jetzige ist ebenfalls von Abus. Leider löst
    sich nach diversen Schliessungen aber eine Art Zylinder. Ich habe Fotos des Schlosses gemacht und würde Ihnen die gerne zusenden. Anhand dieser Fotos ist evtl einfacher zu erkennen, wie ein Ersatz dafür
    beschaffen sein muss. Können Sie mir die E-Mail Addresse für die Fotos aufegebn.

    Danke – Mfg

     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.