WinSafe WD 3 – Einbruchschutz mit dem doppelten Schwenkriegel von Burg-Wächter

Burg-Wächter-WinSafe-WD-3

Burg-Wächter WinSafe WD 3

WinSafe WD 3 ist eine Zusatzsicherung für ältere und neue, nach innen öffnende Fenster, die keine Pilzkopfverriegelung oder eine mit nur wenigen Pilzzapfen haben. Auf der Suche nach Diebesgut gehen Einbrecher nicht unbedingt gezielt vor. Jedes Objekt, das von der Straße leicht erreichbar ist, kann von Tätern aufgesucht werden.

Besonders interessant ist die rückseitige Seite eines Hauses, an der sich Einbrecher an Fenster und Türen versuchen. Auf große, sperrige Beute sind sie in der Regel nicht aus. Bargeld, Schmuck und Mobiltelefone lassen sich in jede Tasche stecken und auch einfacher auf dem Schwarzmarkt verkaufen.

Laut Polizeistatistik steht als Einbruchsmethode das Aufhebeln an erster Stelle. Dabei nutzen Einbrecher zum Beispiel einen großen Schraubendreher, den sie zwischen Fensterrahmen und Fensterflügel einschieben und das Element aufhebeln. Der doppele Schwenkriegel WinSafe WD 3 von Burg-Wächter ist eine Fenstersicherung, mit der Sie Ihre Fenster nachträglich sichern können.

WinSafe WD 3 – Fenstersicherung zum besseren Einbruchschutz für Fenster

Aus einem alten Fenster machen Sie kein Neues. Das ist eine alte Weisheit. Doch bezüglich der Einbruchsicherung können Sie durchaus ein älteres Fensterelement so nachrüsten, dass Einbrechern der Einstieg in Ihre Wohnung erschwert wird. Die Fenstersicherung WinSafe WD 3 verfügt über zwei massive Schwenkriegel aus robustem Zink-Druckguss, die im geschlossenen Zustand den Widerstand beim Hebeln von außen erhöht.

WinSafe WD3 lässt sich einfach montieren und ebenso einfach bedienen. Die beiden Riegel der Zusatzsicherung können Sie in beide Richtungen schwenken. Somit eignet sich die Einbruchsicherung für Fenster die nach rechts und links aufgehen. Bei einem Doppelflügelfenster kann WinSafe WD 3 gleichzeitig auch zum Absichern beider Flügel genutzt werden. Der Platz zwischen beiden Flügeln sollte dabei mindestens 28mm betragen.

Geprüft und VdS anerkannt – Burg-Wächter Schwenkriegel WinSafe WD 3

Die Fenstersicherung WinSafe WD3 ist abschließbar und beim Einsatz mit beiden Schwenkriegeln an einem einflügeligen Fenster aus Holz- oder Aluminium entsprechend der VdS-Richtlinien anerkannt. Beim Schließen rasten die Schwenkriegel automatisch ein. Zum Entriegeln benötigen Sie den zum Lieferumfang gehörenden Schlüssel.

Den Schwenkriegel gibt es in den Farben weiß und graubraun. Das Zylinderschloss ist auf Wunsch mit anderen Burg-Wächter Fenstersicherungen ohne Aufpreis gleichschließend lieferbar, das bedeutet, dass Sie mit einem Schlüssel auch andere Fenster-Zusatzsicherungen aus dem Hause Burg-Wächter bedienen können.

Montage von Burg-Wächter Schwenkriegel WinSafe WD 3
Burg-Wächter-WinSafe-WD-3 Maße

Maße: Burg-Wächter WinSafe WD 3

Die Montage der Zusatzsicherung WinSafe WD3 erfolgt nur durch die Befestigung mittels zweier Schrauben auf dem Fensterrahmen. Am Flügel müssen Sie nicht bohren. Beim Vorbohren am Fensterrahmen müssen Sie jedoch darauf achten, dass Sie nicht durchbohren!

Zum Lieferumfang der Burg-Wächter WinSafe WD 3 gehören: die Fenstersicherung mit Doppelschwenkriegel, zwei Schlüssel, zwei Schrauben und Distanzplatten zum Tiefenausgleich zwischen Fensterrahmen und Fensterflügel. Weiter Infos finden Sie in der Montageanleitung des Herstellers unter: >Montageanleitung Burg-Wächter WD3<

Fragen zum Einsatz und Montage der Zusatzsicherung WinSafe WD3

Haben Sie Fragen zur Montage der Fenstersicherung BurgWächter WinSafe WD 3 oder zu anderen Zusatzsicherungen? Dann können Sie uns gerne unter der Nummer: 05605 700 563 anrufen. Sie können auch hier unter dem Artikel in die Kommentarfunktion eine Nachricht schreiben oder per Mail. Die Kontaktdaten finden Sie oben.

Vielen Dank und eine sichere Zeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.