ABUS PR1400 Panzerriegel / Querriegelschloss – Einbruchschutz für Nebentüren

ABUS PR 1400 Panzerreigel ist ein Querriegelschloss, das zur nachträglichen Absicherung von Nebeneingangstüren konzipiert wurde. ABUS PR1400 verfügt über keinen Schließzylinder und kann nur von innen, durch die Bedienung zweier Drucktasten geöffnet werden. Eine von innen abschließbare Variante ist der >ABUS PR1500<.

Verfügt Ihr Objekt zum Beispiel über eine Nebentür zur Garage, zum Keller oder zum Lager, die Sie grundsätzlich nur von innen aufsperren, dann treffen Sie mit dem Panzerriegel ABUS PR 1400 die richtige Wahl.

Bei Nebentüren, die auch von außen über einen Schließzylinder geöffnet und abgesperrt werden, müssen Sie auf die Variante >ABUS PR 2700< bzw. ABUS PR 2800 ausweichen.

ABUS PR 1400 Panzerriegel – Querriegel Einbruchschutz für die Nebentür

Ein Querriegelschloss bietet einen guten Einbruchschutz bei Türen, die werkseitig mit keinem besonderen Schutz ausgestattet sind. Zum Einstieg in fremde Objekte nutzen Einbrecher nur selten die Hauseingangstür, weil diese in der Regel am besten gesichert ist.

Auf der Suche nach leichter Beute schleichen Kriminelle um Häuser und schauen nach der günstigsten Möglichkeit sich einen Zugang zu verschaffen. Nebentüren sind selten gut gesichert. Schließlich dienen sie in der Regel als Eingangstür zur Garage oder zum Keller. Bei älteren Türen, die heute noch funktionstüchtig sind, stand bei der Anschaffung die Funktion im Vordergrund. Der Einbruchschutz spielte keine Rolle.

Die Zahl der Einbrüche steigt. Aus dem Grund sollten Sie auch Ihre Nebentüren aufrüsten und damit Einbrechern den Zugang erschweren. Mit dem ABUS PR 1400 Querriegel werden Türen über die gesamte Breite abgesichert. Ein Panzerreigel verriegelt sowohl die Schloss- als auch die Schließseite.

Sicherheitsschloss, Profilzylinder und ABUS PR 1400 Panzerriegel

Ihre Nebentür sollten Sie zunächst mit einem guten >Sicherheitsschloss< ausstatten. In das Einsteckschloss gehört ein sicherer Schließzylinder, der im Idealfall gleichschließend mit dem Profilzylinder der Hauseingangstür ist. Das ist praktisch, denn in dem Fall benötigen Sie nicht zwei unterschiedliche Schlüssel.

Von außen sollten Sie zudem einen einbruchshemmenden Schutzbeschlag montieren, der mindestens der Klasse 2 nach DIN 18257 entspricht. Durch die Montage eines Panzerriegels auf der Innenseite wird Ihre Nebentür zusätzlich stabilisiert. Durch die mechanische Verriegelung auf der Band- und Schließseite erhält die Tür eine hohe Widerstandskraft.

Der Querriegel ABUS PR 1400 ist im Farbton silber erhältlich. Die Drucktasten setzen sich in der Farbe rot vom Riegel ab.

Montage des Panzerriegels ABUS PR1400 für Nebentüren

Das Querriegelschloss ABUS PR 1400 kann auf Türbreiten von 85 – 100cm montiert werden. Es eignet sich für Falz- und stumpfe Türen, die DIN links oder rechts sind. Damit die Widerstandskraft gegen Angriffe von außen gegeben ist, müssen die Schließkästen gut in der Wand verankert sein.

Bei engen Platzverhältnissen können Sie die Stangen des Querriegels auch direkt über ein Schließblech ins Mauerwerk einfahren lassen. Dazu muss die Riegelöffnung im Mauerwerk ausgestemmt werden und mit dem sicher am Mauerwerk verankertem Schließblech abgedeckt werden.

Abhängig vom Zustand Ihrer Nebentür wird das Querriegelschloss in einfacher oder in doppelter Ausführung montiert. Handelt es sich um eine weniger stabile Tür, dann sollten Sie zwei Querriegel montieren. Der eine wird unterhalb des Türbeschlags und der andere darüber positioniert.

Mit dem Befestigungsset ABUS PA 1018 kann der Panzerriegel auch an nach außen zu öffnenden Türen befestigt werden.

Eine genaue Montageanleitung für den ABUS Panzerriegel PR 1400 können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen: >Montageanleitung ABUS PR 1400<

Angebot und Fragen zum Querriegelschloss ABUS PR 1400

Wenn Sie ein Angebot über die Lieferung wünschen und Fragen zur Montage eines Panzerriegels haben, dann können Sie uns gerne kontaktieren. Die Kontaktdaten finden Sie oben oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular eine Nachricht.

Vielen Dank und eine sichere Zeit!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.