Rollladensicherung – Schutz für Fenster / Terrassentür am Rollladen

Rollladensicherung – Jeder am Fenster oder der Terrassentür befindlicher Rollladen, egal ob gesichert oder ungesichert, bietet grundsätzlich schon einen guten, zusätzlichen Einbruchschutz. Der Rollladen sollte abends möglichst herabgelassen und am Morgen wieder geöffnet sein.

Die Steuerung eines Rollladens kann manuell – von Hand – oder bequemer elektrisch durch einen Motor erfolgen. Die elektrische Variante mit Zeitsteuerung ist dabei die eleganteste, weil sie auch bei Abwesenheit abends den Rollladen herab und morgens wieder hoch fährt.

P.S. Einen manuellen Gurtwickler können Sie auch nachträglich durch einen elektrischen Gurtwickler mit Zeitschaltuhr austauschen oder noch besser austauschen lassen 🙂

Angebot Einbruchschutzfolien - Fragebogen

Rollladensicherung ABUS RS97 – mechanische Klemmsicherung

Falls ein Einbrecher versuchen sollte bei Ihnen einen Rollladen von außen hoch zu schieben, dann wird es bei Rollläden ohne eine zusätzliche Sicherung in der Regel für ihn relativ leicht sein.

Mit einer Rollladensicherung ändert sich das, denn diese verriegelt sofort und erschwert dem Täter somit den Einstieg. Vielleicht bewegt ihn der spürbare Widerstand zum Abzug, der Sie vor den Folgen eines Einbruchs verschont.

Im Bild sehen Sie die Rollladensicherung ABUS RS97, die in der Ausführung links und rechts, paarweise geliefert wird. Die Sicherung wird zwischen die Führungsschiene und eine Lamelle des Rollladens eingeschoben und durch drehen an der Schraube gespannt.

Rollladensicherung ABUS RS77 für Fenster, Balkon- und Terrassentüren

Fenster, die Balkon- oder Terrassentür sind eine Schwachstelle, die von Einbrechern bevorzugt wird. Jede mechanische Sicherung, ob es eine Pilzkopfverriegelung im Fensterbeschlag ist oder eine nachträglich montierte Zusatzsicherung, muss vom potentiellen Täter zunächst überwunden werden.

Einbrecher suchen den einfachen Weg und rechnen dabei nicht mit einer unerwarteten Barriere. Der Zeitdruck spielt für Täter eine große Rolle. Schließlich wollen sich möglichst schnell und unerkannt zur Tat schreiten und „Beute machen“ ohne dabei gestört zu werden.

Mit einer Rollladensicherung verstärken Sie Ihren Schutz, weil der Widerstand für Täter von außen größer wird. Besonders im Sommer, wenn nachts die Fenster offen bleiben, damit die Wohnung etwas auskühlt, gibt der gesicherte Rollladen mehr Sicherheit.

ABUS Rollladensicherung RS77

ABUS Rollladensicherung RS77 – Zum Vergrössern “anklicken”

Im Bild sehen Sie die Rollladensicherung ABUS RS77 W. Die Sicherung wird von innen über einen Hebel bedient. Der Hebel ist per Seilzug mit einem Stahlriegel verbunden, der auf der Außenseite fest am oberen Rahmen montiert ist. Beim Betätigen verriegelt die Sicherung indem der Riegel zwischen die Lamellen des Rollladen greift.

ABUS RS77 gibt es im Farbton weiß und braun. Bei Bedarf ist eine Seilzugverlängerung erhältlich. Ab einer Fensterbreite von 250cm empfiehlt die Firma ABUS für mehr Sicherheit den Einsatz von zwei Rollladensicherungen des Typs RS77.

ABUS RS87 – Zusatzsicherung und Einbruchschutz für Ihren Rollladen
ABUS Rollladensicherung RS87

ABUS Rollladensicherung RS87 – Zum Vergrößern “anklicken”

Eine weitere Sicherung zum Schutz vor dem Hochschieben eines Rollladens von außen steht Ihnen mit dem Produkt ABUS RS87 zur Verfügung. Die Zusatzsicherung wird möglichst nah unter dem Rollladenkasten befestigt.

Bei der Montage wird durch den Fensterrahmen ein im Durchmesser 12mm großes Loch gebohrt. Die Position des Bohrlochs muss beim geschlossenen Rollladen mittig in einer Lamelle sein, denn auch die Lamelle wird angebohrt, jedoch nicht durchgebohrt. Aufpassen! Vor dem Kauf und der Montage sollten Sie auch beachten, dass der Abstand zwischen Fensterrahmen und dem Rollladen maximal 110mm betragen darf.

Die Zusatzsicherung für den Rollladen wird paarweise geliefert und ist in den Farbtönen weiß und braun erhältlich. Sie wird jeweils rechts und links am Fensterrahmen montiert. Die Verriegelung erfolgt durch stabile Stahlstifte, die über einen gefederten Entriegelungsmechanismus von innen bedient werden. Weitere Infos finden Sie hier in der >Montageanleitung ABUS RS87<

Mechanische Sicherung und transparente Sicherheitsfolie
ABUS - Demo-Fenster

ABUS Fenstersicherungen – Einbruchschutz zum Nachrüsten

Im Zusammenhang mit dem Einbruchschutz erschwert die Rollladensicherung Einbrechern den Einstieg, weil sie einen zusätzlichen Widerstand leistet.

Besonders bei älteren Fenstern und bei neuen Fensterelementen ohne Pilzkopfverriegelung sollten Sie jedoch eine zusätzliche Sicherung von innen installieren. Infos dazu finden Sie unter: >Fenstersicherung< oder im Blog unter >Fenstersicherungen zum Nachrüsten<

Angebot Einbruchschutzfolien - Fragebogen

Sicherheitsglas nach Angriff

Sicherheitsglas nach Angriff

Und weil Einbrecher immer öfter auch die Scheiben einschlagen, um sich den Zugang zu fremden Objekten zu verschaffen, empfehlen wir Ihnen auch die Montage einer transparenten Sicherheitsfolie. Die Beschichtung der Einbruchschutzfolie erfolgt auf der Innenseite Ihrer Fensterscheiben.

Informationen zur Sicherheitsfolie finden Sie unter: >Sicherheitsfolie< und wenn Sie ein Angebot über die Montage von Einbruchschutzfolien wünschen, dann finden Sie unter >Angebot – Einbruchschutzfolien< ein Fragebogen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.